14.04.2012 Concours National des Jeunes Chefs 2012

 

Nationaler Wettbewerb der Chaine des Rôtisseurs  in Salzburg!

Die Confrérie de la Chaine des Rôtisseurs hielt am 14.April in den Tourismusschulen Klessheim den Jeunes Chefs Côncours 2012 ab.
Das Ziel war einen würdigen Vertreter zum internationalen Wettbewerb, dem Jeunes Chefs Côncours Internationale im September in Berlin zu küren. Mit großteils feinsten heimischen Grundprodukten wurden mehrheitlich beeindruckende Leistungen erbracht. 

Nach dem internationalen Reglement der Bruderschaft mussten die Kandidaten in drei Stunden ein dreigängiges Menüs bereiten, das von einer hochkarätigen Jury bewertet wurde.
Andreas Kaiblinger vom Restaurant Esszimmer,
Hans Kögl vom Restaurant Alt – Salzburg sowie
Bernhard Frais vom Hotel  Imperial  in Wien
kürten   das Menü  von Peter Troißinger  vom Restaurant Steirereck  zum Sieger:
Zander und Signalkrebs mit Topinambur, Zitrus –Stangensellerie und Estragon
Rosa Kalbsrücken mit Basilikum- Spinat, Kräuterseitlingen, Erdäpfeln und Kalbsnatursaft
Mango – Beeren Tarte mit Vanille und Mandeln

Sebastian Scholz vom Restaurant  Stadtgasthaus Weisses Kreuz in Bregenz  erreichte mit einem noblen Menü ähnlicher Güte  den zweiten Platz,

Patrick Schirmbäck vom Crown Plaza – The Pitter knapp dahinter Dritter!

Harald Fargel,
Conseillier Culinaire 

 

Chaîne des Rôtisseurs Bailliage d'Autriche 2017