22.03.2015 Déjeuner Amical Josefilunch

Déjeuner Amical Josefilunch 2015

der Confrèrie de la Chaîne des Rôtisseurs

Baîlliage de Tyrol

Sonntag, 22. März 2015 – 12.00 Uhr

die Confrèrie de la Chaîne des Rôtisseurs – Bailliage Tyrol

vertreten durch

Bailli Provincial du Tyrol Walter Hopfner, Chancelier Provincial Commandeur Ernst Heindl,

Officier Maître de Table/Officier Commandeur Balthasar Hauser, Chef de Table Johannes Hauser,

Maître Restaurateur Trixi Moser, Maître Rôtisseur Thomas Ritzer 

laden herzlichst zum Josefilunch 2015 der Chaîne des Rôtisseurs-Bailliage Tyrol ein.

 

 

Bei einem guten Glas Sekt Brut aus der Magnumflasche, sowie frische Austern, gefüllten Käsestangerln und kleine appetitliche Mundhappen wurden die 87 geladenen Gäste vom Stangl - Team beim diesjährigen Josefilunch empfangen.

****

Salat von der Königskrabbe mit Erbsencreme

Auf bunten, nicht zu sauer marinierten Blattsalaten, mit dem Fleisch der Königskrabbe und feiner Erbsencreme wurde der erste Gang serviert.

 

2013 Grüner Veltliner Alte Reben Weingut Ebner-Ebenauer Poysdorf / Weinviertel

****

Rotbarben Filet „Grenoble“ 

Hervorragend schmeckte dieses Rotbarben Filet. Kross gebraten in Olivenöl mit Tomatenconcasser, Kapern und Zitronen.

****

Schwarzfederhuhn mit Spinat und Morcheln, Eisenkraut Sauce

 

Zwei Tranchen gebratener Schwarzhuhnbrust, abgedeckt mit einer Farce aus Spinat, auf ebensolchem Sockel mit würziger Sauce vom Eisenkraut und garniert mit Spitzmorcheln.

2013 Grauburgunder Spiegel Weingut Bründlmayer Langenlois / Kamptal

****

Rhabarber-Erdbeersorbet

Erfrischend immer wieder ein Sorbet. Nett angerichtet mit getrockneter Orangenscheibe und Schokostangerl.

2011 Pinot Noir Alte Haide  Weingut Schloß Gobelsberg Langenlois / Kamptal

****

Zweierlei vom Kalb

Filet im Schnittlauchmantel und Raviolo vom geschmorten Kalbshaxerl, Wurzelgemüse, Püree

Erdäpfelpüree, knackiges Wurzelgemüse zu Rhomboide geschnitten, dazu zwei Stück gefüllte Raviolo und ein im Schnittlauchmantel umhülltes Kalbsfilet. Es war wunderschön rosa gebraten und schmeckte ausgezeichnet.

****

Comte VS Stanglwirts Almkäse

Selbst gebackenes Nußbrot und ein milder, aber doch würziger Kuhmilch Bergkäse aus dem Hause „ Stanglwirt “ Dazu passend der Feigensenf und die frische Butter.

2009 Late Bottled Vintage Port Quinta do Noval

****

Knusprige Schokoladen – Karamel - Röllchen mit Mango

Dieses Schoko-Karamel Röllchen war mit einem so exzellenten Schokomus gefüllt, wie man es nur sehr selten bekommt. Mangokonfit und frische Himbeeren war der farbliche Tupfen dieses Dessert.

 

Was die Mannschaft aus Küche und Service geleistet hat, war ausgezeichnet. Große Hochachtung. Die jungen Mädchen und Burschen im Service, unter der Leitung von Maître de Table Johannes Hauser, waren freundlich und aufmerksam. Ebenfalls hervorragend war die Arbeit der Küchenbrigade unter ihrem Chef Rôtisseur Thomas Ritzer. Die anwesenden Gäste bedankten sich mit tosendem Applaus.

Großes Dankeschön auch Herr Komm. Rat Peter Morandell –Vice Conseiller Gastronomique, der wiederum die Weine durch sein fachliches Wissen den Gästen näher brachte.

 

Wie es so üblich ist wurden alle MitarbeiterInnen aus Küche & Service mit den sehr beliebten Chaine Urkunden ausgezeichnet, welche von unserem Bailli Provincial du Tyrol Walter Hopfner und Chancelier Provincial Commandeur Ernst Heindl überreicht wurden. Da die Familie Hauser sen. leider verhindert war, wurde stellvertretend an  Maître Restaurateur Direktorin Trixi Moser ein Blumengruß überreicht. Den Chaineteller 2015, als Erinnerung an ein sehr schönes und vor allem gelungenes Grand-Gala- Josefi- Dejeuner bekam Chef de Table Johannes Hauser, sowie Maître Rôtisseur Thomas Ritzer überreicht.

 

In diesem Sinne „ Merci“ & „Vive la Chaine“

StR. Dipl. Päd. Rudolf Pittl FV i.R.

Vice Conseiller Culinaire du Baillage Tyrol

 

Chaîne des Rôtisseurs Bailliage d'Autriche 2017