20.03.2016 Traditionelles Josefi-Déjeuner im Bichlhof, Kitzbühel

Sonntag, 20. März 2016

Traditionelles Josefi-Déjeuner im Bichlhof, Kitzbühel

Das Josefi-Déjeuner ist eine der traditionellsten Veranstaltungen der Bailliage du Tyrol und findet immer rund um den „Josefi“-Tag, dem Schutzpatron von Tirol statt. Vor vielen Jahren wurde diese Veranstaltung erstmals von dem leider schon viel zu früh von uns gegangenen und legendären Bailli von Tirol Hasi Unterberger ins Leben gerufen.

 

In diesem Jahr war es uns eine besondere Ehre, dieses Josefi-Déjeuner bei unserem Bailli Provincial du Tyrol und seiner bezaubernden Gattin Walter & Andrea Hopfner im Sport- & Wellnesshotel Bichlhof durchführen zu dürfen. Ein wahrlich besonderer Tag startete bereits mit einem strahlend blauen Himmel und Sonnenschein, somit konnten die Gäste dieses traumhafte Spätwinterwetter beim Aperitif auf der Terrasse mit herrlichem Blick über Kitzbühel zum Hahnenkamm und Wilden Kaiser genießen.

 

Das Menü war bereits im Vorhinein sehr vielversprechend. Schon viele Male durften wir die Küche des Bichlhofs unter der Leitung des Maître Rôttiseur Karl Aichholzer genießen, wobei er sich dieses mal wieder einmal übertroffen hat. Nicht unerwähnt möchte auch bleiben, dass Herr Aichholzer seit über 20 Jahren Küchenchef des Bichlhofs ist. Somit viel die Laudation von Chancelier Provincial Commandeur Ernst Heindl auch dieses Mal sehr kurz aus: Er konnte nur lobende Worte äussern.

 

Nach so einem Déjeuner war die allgemeine Meinung der über 60 Gäste aus Österreich, Deutschland und auch Italien: Wir freuen uns schon heute auf das „Josefi-Déjeuner 2017“ wieder bei Bailli Provincial Walter Hopfner im Sport- & Wellnesshotel Bichlhof in Kitzbühel.

        

 

Chaîne des Rôtisseurs Bailliage d'Autriche 2017